Trickcycling Masters

Das Trickcycling Masters ist die Abendveranstaltung des Sirnacher Frühlings-Cups. Alle Schweizermeister der Elite und Weltmeister sind direkt für das Trickcycling Masters qualifiziert. Ausserdem haben weitere Sportler, welche vom Veranstalter bestimmt werden, die Chance beim Trickcycling Masters anzutreten.

Durch das neue Konzept möchten wir vom RV Sirnach den Internationalen Frühlings-Cup aufwerten! Mit dieser Abendveranstaltung versuchen wir möglichst viele Zuschauer zu erreichen. Abgerundet werden die zwei Stunden mit moderner Musik, fachkundiger Moderation, Showacts und einem gemütlichem KunstRadstübli.

Die Sportler:

Christopher Schobel – 1er Herren
Ein Highlight bereits zu Beginn – das Trickcycling Masters 2018 wird vom mehrfachen österreichischen Landes- und Staatsmeister eröffnet. Die Saison 2017 war für Christopher Schobel sowohl bei den Junioren als auch bei der Elite sehr erfolgreich. An der Junioren-Europameisterschaft erreichte er die Bronzemedaille, bei der Elite-Weltmeisterschaft wurde er bereits guter sechster.

Laura Bruder/Julia Hämmerli – 2er Frauen  
Mit dem Vize-Europameister- und dem Schweizermeistertitel 2017 konnten die beiden jungen Sportlerinnen ihre Junioren Zeit erfolgreich beenden. Julia und Laura konnten anschliessend ohne Probleme in der Elite-Kategorie anknüpfen und haben an der letztjährigen Elite-Weltmeisterschaft bereits den sehr guten vierten Platz erreicht. 

Nathalie Walter – 1er Frauen
Dank 16 Jahren auf dem Kunstrad darf die 21-jährige Nathalie Walter diverse Erfolge aufzählen. Mit dem zweiten Elite-Schweizermeistertitel in Folge und dem fünften Platz an der vergangenen Elite-Weltmeisterschaft zählt sie definitiv zu den Schweizer Top-Athleten im 1er der Frauen. 

Lukas & Lea Schneider/Leonie Huber/Julia Wetzel – 4er Offen
Seit erst einem knappen Jahr in dieser Konstellation als Team unterwegs und bereits an der Weltspitze mit dabei. Als Bodensee und österreichische Meister konnten die vier im vergangenem November an ihrer Heim-Weltmeisterschaft mit einer souveränen Leistung den guten vierten Platz einfahren.

Lukas Burri/Fabienne Hammerschmidt – 2er Offen
Seit 2013 sind Lukas Burri und Fabienne Hammerschmidt in der Schweiz ein unschlagbares Team. Bereits zum vierten Mal konnten Sie im vergangenen Jahr die Goldmedaille an der Schweizermeisterschaft entgegennehmen. Auch international können Sie an der Weltspitze mitmischen und gewannen so an der vergangenen Elite-Weltmeisterschaft den dritten Platz. 

Pause

Viola Brand – 1er Damen
Schon in der Altersklasse der Juniorinnen konnte Viola Brand überzeugen und wurde im Jahr 2012 U19-Europameisterin. Viel Erfahrung reicher und gut sechs Jahre später ist sie auch von der Elite-Weltspitze nicht wegzudenken und darf sich stolz zweifache Vize-Weltmeisterin nennen.

Caroline Wurth/Sophie Nattmann – 2er Frauen
Die Junioren Deutsche Meisterinnen und Europameisterinnen von 2015 sind nun auch an der Elite-Weltspitze angekommen. Letztes Jahr noch als Ersatzteam für die Weltmeisterschaften qualifiziert, haben Sie bereits dieses Jahr große Chance auf das begehrte Regenbogen Trikot!

Marcel Jüngling – 1er Herren
Mit Marcel Jüngling, dem Junioren Vize-Europameister von 2014, haben wir einen weiteren Top-Athleten am Start. Der drittplatzierte der UCI-Weltrangliste von 2016 konnte bereits im vergangenen Jahr bei der Deutschen Elite ein klares Wörtchen mitreden.

André & Benedikt Bugner – 2er Offen
Die Geschwister Bugner – Eine Klasse für sich. Freuen Sie sich auf die aktuellen Vize-Weltmeister und Weltrekordhalter ihrer Kategorie. Als fünffache Deutsche Meister und vierfache Weltmeister zeigen die Brüder 2er Kunstradsport auf höchstem Niveau. 

Céline Burlet/Jennifer & Melanie Schmid/Flavia Zuber – 4er Offen
Die Lokalmatadoren und Gründer des Trickcycling Masters, dreifache Weltmeister und Weltrekordhalter im 4er Kunstradfahren der offenen Klasse, freuen sich auf Ihren Besuch in der Waldeggturnhalle in Münchwilen.

Unsere Showacts:
Gymnastik Gruppe Kreuzlingen
Rock Academy

Datum: 24. März 2018
Türöffnung: 18:30
Beginn: 19:30
Eintritt: 10 CHF, Kinder bis 15 Jahre Eintritt frei
Ort: Turnhalle Waldegg, Münchwilen

Kontakt:
4erkunstrad[at]rvsirnach.ch